top of page

Blog

Knackiger Kichererbsensalat

Spontane Grilleinladung: "Was nehme ich mit?" Vielleicht mal einen Kichererbsensalat? Ruckzuck fertig und schon hast du eine leckere Beilage zum Mitnehmen.

Zutaten für 4 Personen:

1 Dose Kichererbsen

1 gelbe Paprikaschote

1 Handvoll Cocktailtomaten

½ Salatgurke

¼ Zwiebel

1 Esslöffel Olivenöl

Saft einer halben Zitrone

1 Teelöffel Honig

1 Teelöffel Kreuzkümmel

1 Teelöffel Curry

1 Esslöffel Sesam

Petersilie, bei Bedarf Koriander

Salz, Pfeffer






Zubereitung:

  1. Olivenöl, Zitronensaft, Honig, Salz, Pfeffer und Gewürze gut verrühren.

  2. Kichererbsen in ein Sieb gießen, abspülen und gut abtropfen lassen. Zwiebel kleinwürfelig schneiden, Cocktailtomaten vierteln, Paprika und Gurke in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.

  3. Die Kichererbsen dazugeben und alles mit dem Dressing verrühren und durchziehen lassen. Frisch gehackte Kräuter dazugeben und nach Belieben abschmecken.


Tipp: Du kannst natürlich auch getrocknete Kichererbsen verwenden und sie frisch zubereiten. Für spontane Grilleinladungen reichen aber auch Kichererbsen aus der Konserve.

Comments


Blogbeiträge
Archive
Follow Me
  • Grey Facebook Icon
bottom of page